Stellungnahme

Geschätzte Freunde und Förderer der Stadtkapelle Kirchdorf,

sehr geehrte Damen und Herren!


Wie viele von Ihnen sicher schon erfahren haben, gibt es seit Mitte September einen Corona-Cluster in einem Musikverein des Bezirkes Grieskirchen.

Aufgrund dieser erschreckenden Nachricht wurde am Freitag, 25.9.2020, anstatt der geplanten Musikprobe eine außerordentliche Vorstandssitzung einberufen, bei der das weitere Vorgehen der Stadtkapelle Kirchdorf im Umgang mit der derzeitigen Covid-19-Situation besprochen wurde.

In dieser Sitzung hat der Vereinsvorstand einstimmig beschlossen, den Probenbetrieb bis auf weiteres einzustellen. In weiterer Folge wird auch unser Herbstkonzert 2020 abgesagt.

Dieser Schritt ist uns alles andere als leichtgefallen, doch er erschien uns aufgrund folgender Punkte als nötig und richtig:

  • Die Gesundheit jedes einzelnen Mitglieds unseres Vereines muss an erster Stelle stehen. Freilich ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass eine Musikerin oder ein Musiker an Covid-19 schwer erkranken wird. Aber mit Sicherheit hat jeder von uns, in welcher Form auch immer, Kontakt zu älteren, kranken und gefährdeten Mitmenschen (und da reden wir noch nicht von unseren Mitgliedern, die täglich in Alten- und Pflegeheimen oder in Krankenhäusern arbeiten). Eine Ansteckung von unserem Verein ausgehend wäre unverzeihlich.

    Wenn man meint, dass wir schon keinen Fall ins Probenheim einschleppen würden, wäre das ein fahrlässiger Gedanke.

    Alleine in dieser Woche haben wir von vier unserer Mitglieder erfahren, dass sie in ihrer Arbeit bzw. ihrem Umfeld einen Covid-Fall haben/hatten- zwei unserer Musiker befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne.

  • Würde es zu einem Cluster in unserem Verein kommen, würde auch der mediale Trubel uns allen sehr schaden- nicht nur der Stadtkapelle an sich, sondern der gesamten Stadtgemeinde Kirchdorf.
  • Es könnte bei uns genauso wie in Grieskirchen zu Streitereien und Stigmatisierungen kommen („Dank dir müssen wir uns jetzt testen lassen/müssen wir jetzt daheim bleiben…“ (Zitat Obmann der EMK Grieskirchen)).
  • Außerdem sieht unser Vorstand diesen Weg als Solidarität gegenüber dem Profibetrieb der Kulturbranche. Als Amateurorchester ist es für uns nicht existenzbedrohend, dass wir momentan unbedingt an einer Weiterarbeit festhalten müssten. Für den Profibetrieb hingegen ist wohl gerade nichts wichtiger, als weiterarbeiten zu können, um sich und die eigene Familie ernähren zu können.
  • Weiters wollen wir uns mit dem Einstellen unserer Probenarbeit solidarisch zur Bevölkerung verhalten:  wir alle werden angehalten, unsere sozialen Kontakte möglichst zu minimieren. Diesem Leitbild fühlen wir uns als Verein verpflichtet!

All das sind wichtige Gründe und Grundsätze für den Vorstand bzw. die Stadtkapelle Kirchdorf, dass wir die oben genannten Konsequenzen wie die vorläufige Einstellung unserer Probenarbeit sowie die Absage unseres diesjährigen Herbstkonzertes getroffen haben.

Wir nehmen es uns nicht heraus, zu behaupten, dass dies der einzige richtige Weg ist, aber es ist unserer Einschätzung nach einer der richtigsten Wege für uns - Schwarz oder Weiß gibt es hier nicht. Diese Vorgangsweise haben wir für uns entschieden und kann für einen anderen Musikverein vielleicht gar nicht passen. So wie jede Familie/Firma/Gemeinschaft ihre individuelle Lebensweise im Umgang mit Covid-19 finden muss, muss auch jeder Musikverein seinen eigenen Weg finden!

Aber keine Angst, wir werden selbstverständlich nicht vollkommen von der Bildfläche verschwinden. Die Stadtkapelle Kirchdorf wird sich bemühen, trotz der derzeitigen Situation im „Gehör“ unserer Mitmenschen zu bleiben!

Wir hoffen, dass wir trotz unserer Entscheidung, den vorläufigen Probenbetrieb und das Herbstkonzert 2020 einzustellen, dennoch weiterhin mit Ihrer Unterstützung rechnen dürfen!

Sie werden von uns hören!


Mit kameradschaftlichen Grüßen,

Der Vorstand der Stadtkapelle Kirchdorf

 


 


Copyright © 2020 Stadtkapelle-Kirchdorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.